fbpx

Was ist eine Daytrading Ausbildung? | Das muss jeder Anfänger wissen

Wie kann eine Daytrader Ausbildung aussehen?
Inhaltsverzeichnis

Jeder Anfänger, der sich für das Daytrading interessiert wird früher oder später über verschiedenen Möglichkeiten einer Ausbildung stoßen. Aber wie kann so eine Daytrader Ausbildung aussehen?

Was ist eine Trading Ausbildung?

Daytrading kann eine sehr gute und lukrative Alternative zum Hauptjob sein. Bei Trading ist man weitestgehend Autonom und kann die eigene Zeit und den verdienst viel stärker bestimmen, als bei einem traditionellen 9-5 Job.

Eine Trading Ausbildung hilft präzise dabei ein konstanter Trader zu werden, damit man diese Tätigkeit nicht nur erlernt, sondern auch nachhaltig umsetzen und anwenden kann. Wenn man das richtige Wissen besitzt und schon Erfahrungen an den Märkten machen konnte, dann steht dem Handel an der Börse nichts mehr im Weg.

Diesen Punkt zu erreichen kann aber einige Zeit in Anspruch nehmen und wie man es von anderen Dingen im Leben kennt, kommt die Expertise erst über Zeit.

Mit einer richtigen Trading Ausbildung kann man diese zeit aber deutlich verkürzen unnd das Trading deutlich schneller erlernen, mit allen Grundlagen und Regeln.

Im Idealfall findet man in einer Trading Ausbildung auch eine eigene Trading Community, die einem dann auch nach der Ausbildung helfend zur Seite steht.

Neben dem Unterstützung und der Expertise kann eine Community den Weg um einiges einfacher machen, da man sich nicht mit dem Wissen alleine gelassen fühlt und sich mit anderen Schülern austauschen kann, die ebenfalls die gleichen Erfahrungen und Probleme durchmachen.

Trotzdem ist es wichtig neben der Ausbildung dann noch einen Mentor zur Seite zu haben, der bei fragen eine klare und richtige Antwort gibt, und mit seiner Expertise eine Gruppe an Anfängern helfend unterstützt.

Beispiel: Volume-Trader Mentoring

Nehmen wir zum Beispiel einmal unsere Ausbildung das Volume-Trader Mentoring. Hier wird Anfängern gezielt mit dem richtigen Wissen und Videos unter die Arme gegriffen, sodass jeder, egal wie der Wissenstand ist, unterstützt wird.

In der Ausbildung wird zuerst über ein Beratungsgespräch der aktuelle Ist-Zustand des Auszubildenden definiert, bevor man dann anhand einer Schulung alle wichtigen Lerninhalte chronologisch erlernt und diese dann anhand von einem Demokonto in der Umsetzung übt. In diesem Kurs wird auch ein besonderer Fokus auf die Theorie und die wichtigen Schritte die nötig sind, gelegt, um an der Börse zu bestehen.

Denn eines ist klar, die meisten Trader scheitern an der Börse, weil ihnen die Expertise und das korrekte Wissen fehlen. Um als Einsteiger aber nicht direkt Verluste zu machen, sollte man sich deshalb präzise mit dem Thema Trading aus verschiedenen Perspektiven befassen.

Hierzu gehören die Fragen und Antworten über die grundlegende Funktion eines Marktes, die Instrumente und Strategie, sowie die Entscheidungen die dann Erfolg an den Finanzmärkten versprechen oder anders ausgedrückt: Wie man erfolgreich Geld verdienen kann.

Daytrader werden

Als Daytrader wird man dann früher oder später die eigenen Fähigkeiten hinterfragen müssen und daraus sollte sich ein ständiger Feedback-Loop entwickeln, bei welchem man sich selbst analysiert und dies mit den gemachten und ausgeführten Trades vergleicht.

So entsteht dann eine Expertise welche mit dem richtigen Support von einem Mentor die Chancen an den Märkten erfolgreich zu sein und das ziel Geld zu verdienen verwirklichen können.

Ein wichtiger Aspekt, welchen wir bei unserem Mentoring fokussieren sind die Details und der Input eines Coaches und Mentors. Denn Daytrading lernen und die Finanzmärkte beherrschen ist immer mit dem Risiko verbunden Geld zu verlieren. Das kommt meist durch das Setzen von falschen Trades und Unwissenheit.

In unserem Kurs wird selbstverständlich auch in verschiedenen Kursen und über Seminare die Frage nach dem Daytrading als Beruf analysiert und den Schülern beigebracht, wie man diesen Weg richtig gehen kann.

Bei den Strategien fokussieren wir uns auf das Volumen-Trading bei welchem der Fokus der Trades primär auf dem Handelsvolumen an der Börse ist. Beim Daytrading mit diesen Strategien am Markt können dann mit nachhaltiger Erfahrung deutliche Gewinne gemacht werden, die es einem Daytrader ermöglichen die Tätigkeit als primären Beruf auszuüben.

Dieser Schritt in die Selbstständigkeit mit dem Trading ist auch bei uns ein großer Fokus, denn neben den Risiken der Selbstständigkeit gibt es auch die Frage nach den Steuern und natürlich die größte Frage: "Wie kann ich es schaffen nicht nur heute, sondern auch morgen und in mehreren Monaten erfolgreich zu sein?"

Damit man Berufstrader werden kann sollte man sich deshalb nicht nur mit der Börse auskennen, sondern auch mit sich selbst, der eigenen Frustgrenze und mentalen Stärke, denn beim Trading ist ein ständiges Hinterfragen und analysieren der eigenen Trades praktisch mit eine der wichtigsten Dinge.

Das Mindset spielt dann auf dem Weg zum Berufstrader mit die größte Rolle und kann sich auch weiterhin nachhaltig auf die eigene Performance, Konstanz und natürlich dem Gewinn auswirken. Falls du noch mehr zum Mindset erfahren und lernen möchtest findest du hier einen eigenen Beitrag dazu: https://volume-trader.com/trading-mindset/

Der Support eines schon professionellen Traders, der diesen Weg schon gegangen ist ist deshalb unfassbar wichtig.

Was muss eine gute Daytrading Ausbildung beinhalten?

Eine gute Ausbildung im Daytrading sollte im Idealfall folgende Punkte erfüllen:

  • Erfahrene Coaches und Mentoren, die bei jedem Problem helfen können
  • Klare Vermittlung der angewandten Strategien und Grundlagen, z.B.: durch Inhalte die gut und professionell aufgearbeitet wurden
  • Dauerhafter Support bei Fragen jeder Art rund ums Trading
  • Ein klarer Leitfaden und Ablauf für Anfänger, z.B.: welcher Schritt kommt nach dem Nächsten
  • Eine Community, die den Schüler über seine Laufbahn zum professionellen Trader begleitet

Wenn Interesse an einer solchen Ausbildung besteht, kannst du dich gerne für ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch mit einem Profi aus unserem Team anmelden. Hier wird dann dein Ist-Zustand ermittelt und wir entwickeln gemeinsam deine nächsten Schritte um ein professioneller Trader zu werden.

Hier findest du den Link für die Anmeldung: https://go.volume-trader.com/

VolumeTrader
Kostenlose Beratung
Copyright © Volume Trader
All rights reserved
Design by 
chevron-downmenu-circlecross-circle